Sooyeon Lee

Unterrichtsfach:

 - Gitarre

 

musikalischer Werdegang:

Sooyeon Lee wurde 1994 in Suwon, Süd Korea, geboren.

Dort erhielt sie während ihrer Kindheit und Jugend ihre Instrumentalausbildung bei Kiseop Lee, Jungsil Suh, Songou Lee.

Später wechselte sie in die Gitarrenklasse von Laurie Randolph bevor sie zum Studium nach Deutschland kam.

 

Weitere künstlerische Impulse erhielt sie auf Meisterkursen u.a. bei Johannes Monno, Hubert Käppel, Alvaro Pierri, Aniello Desiderio, Anabel Montesinos, Pavel Steidl, Marco Tamayo, Gary Ryan, Antigoni Goni, Hans Werner Huppertz, Thomas Offermann.

 

Seit Herbst 2015 studiert sie in der Klasse von Professor Joaquín Clerch an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf.

In den Jahren 2016 und 2017 war sie Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD).